Die Textilien werden nach RKI Richtlinien in kontrollierten Waschverfahren und neuestem Standard gewaschen.

Hygiene Zertifikate RAL-GZ 992/1, RAL- GZ 992/2 und RAL- GZ 992/3.

Anschließend werden die Textilien im Finisher (Geräte, bei denen das Behandlungsgut nass auf Bügel hängend in einen Behandlungsraum eingebracht und in diesem mittels Dampf, Heißluft oder Wärme industriell geglättet und getrocknet wird.

Oder bei Bedarf von Hand in unserer Produktion gebügelt